Doenjang-jjigae (Sojabohnenpaste Eintopf)




Portionen: 2 Zutaten: 1 Kartoffel 1 Zwiebel 1 Zucchini 4 Knoblauchzehen 300ml Wasser 5 EL fermentierte Sojabohnenpaste (Miso) 200g Tofu 1. Alle Gemüse waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. 2. Die Gemüse und Knoblauchzehen in einem Topf geben. 3. Wasser hinzufügen und zudecken. 4. Bei mittlerer Hitze 15 Minuten kochen. 5. Sojabohnenpaste hinzufügen und gut einrühren. 6. Bedecken und bei mittlerer Hitze 20 Minuten noch kochen. 7. Tofu dazugeben und weitere 3 Minuten kochen lassen. 8. Mit Reis als Beilage servieren.

© 2019 BIE-together with ❤️

Ein Seminar der... 

unilogo.png

...in Zusammenarbeit mit dem International Office und dem ZLL